Mehr Gästefreifahrten im Ammertal und Umgebung

Ab August können Gäste in den Ammergauer Alpen mit dem Regionalverkehr Oberbayern (RVO) noch weitere Kreise ziehen: aus der bisherigen kostenlosen Nutzung ausgewählter Linien wird eine Freifahrkarte für die gesamte Niederlassung West.

Nun können Sie Ihr Auto beispielsweise bei Wanderungen stehen lassen und den öffentlichen, kostenlosen Nahverkehr mit Ihrer elektronischen Gästekarte nutzen. Bislang galt dieser Service nur bei RVO Linien im Landkreis Garmisch-Partenkirchen und Schongau im Norden sowie Füssen.

Die Gültigkeit dieser Karte ist nun ausgeweitet worden. Von Füssen bis Irschenberg in der Ost-West-Ausdehnung sowie von Bayrischzell bis Landsberg in Nord-Südausrichtung können dann alle Strecken kostenfrei genutzt werden. Beispielsweise rücken neue Ziele wie das Geigenbaudorf Mittenwald auch mit dem Bus in erreichbare Nähe.
 
Mehr Informationen erhalten Sie auf der Kur-und Touristinformation, Tel.: 08845-7030620.